Für Familien

Durch die 30-jährige Arbeit mit Menschen, hauptsächlich mit Kindern und Jugendlichen, aber auch mit deren Eltern, habe ich einen Erfahrungsschatz gesammelt, der die Basis für mein systemisches Arbeiten mit Familien darstellt. Dabei ist mir die Würde des Kindes und die Würde jedes einzelnen Menschen ein Grundbaustein meiner Arbeit. Aufbauend darauf habe ich die Bedürfnisse von Menschen studiert und erkannt, dass wir Menschen alle im Grunde genommen die gleichen Grundbedürfnisse haben. Ganz basal sind dies die Grundbedürfnisse von Wachsen-Wollen und gleichzeitig Verbundensein-Wollen. Wird eines der beiden Grundbedürfnisse verletzt, so entstehen Konflikte, Verletzungen und schmerzvolle Erfahrungen, die im Extremfall bis zur Selbstaufgabe oder zum erbitterten Kampf gegen andere führen können.
Ich unterstütze Sie dabei, die oft unbewusst erlebten Gefühle, die daraus resultieren, zu verstehen und neue Wege des Umgangs damit zu finden. Vielleicht sind die Folgen davon ein Aufeinander-Zugehen, vielleicht aber auch ein Sich-Abgrenzen oder auch ein ganz neuer aber respektvoller Umgang mit den Konfliktpartnern. 
 
In jedem Fall freue ich mich, wenn Sie sich auf diesem Weg nicht alleine fühlen. 
Nehmen Sie dazu gerne hier Kontakt mit mir auf. 
Bis dahin,
Ihre Catharina Schmeer.